Bordeaux

2019 CHATEAU RESPIDE MEDEVILLE ROUGE

Für Bordeaux-Verhältnisse ist dieses Weingut relativ klein. Es wird von Julie und Xavier Gonet-Médeville geleitet, die beide aus traditionsreichen Winzerfamilien stammen - sie aus Sauternes, er aus der Champagne. Julies Vater, Christian Médeville, integrierte 1959 das Château Respide-Médeville im Herzen der Region Graves in Bordeaux. Auf ihrem 11 Hektar großen Weinberg vermischen Julie und Xavier 60 % Cabernet Sauvignon mit 40 % Merlot für diesen bemerkenswert raffinierten und dennoch erschwinglichen Grand Vin. Die Trauben werden von Hand geerntet und zu 20 % als ganze Trauben in Edelstahltanks mazeriert. Die malolaktische Gärung findet separat statt: 50 % der vergorenen Mischung werden 12 Monate lang in neuem Eichenholz gelagert, während 50 % weiterhin in Fässern reifen.
Dieser 18er ist ein entschiedener Cabernet" mit einer tiefen Farbkonzentration und viel saftiger Brombeer- und Cassisfrucht. Vollmundig mit Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Lakritz, warmen Gewürzen und feinem Leder.
Ein opulenter Rotwein, der zu einem gebratenen Rib-Eye-Steak, Lammkarree oder einem klassischen Coq au Vin sehr gut passt.

19,80 €

Inhalt: 0.75 Liter (26,40 € / 1 Liter)

Über diesen Wein

Weingut / Erzeuger

Chateau Respide Medeville

Anbaugebiet

Bordeaux

Land

Frankreich

Weinart

Rotwein

Jahrgang

2019

Rebsorte

Cabernet Sauvignon 60%, Merlot 40%

Trinkreife

ab jetzt bis 2028

Alkoholgehalt

13.5% Vol.